Tingvall-Songs auf Lindenbergs neuem MTV Unplugged Album

Heute ist Udo Lindenbergs neues MTV Unplugged Album 2: Live aus dem Atlantik erschienen. Vor der Kulisse zweier großer Segelschiffe spielte Udo mit seiner siebenköpfigen MTV Unplugged-Band, dem Panik-Chor und Mitgliedern des NDR Elbphilharmonie-Orchesters jeweils dreieinhalb Stunden lang auf und begrüßte Gäste wie Jan Delay („Hoch im Norden“), Andreas Bourani („Radio Song“), Gentleman („Kleiner Junge“), Alice Cooper („No More Mr. Nice Guy (So’n Ruf musste dir verdienen)“), Marteria („Bananrepublik 2018“) und Maria Furtwängler („Bis Du vom KGB 2018“), die zum ersten Mal als Sängerin glänzt und großes Talent beweist. Zu den weiteren Mitreisenden gehört die Tex-Mex-Formation The Last Bandoleros („Cowboy Rocker“) und, als eines der vielen Highlights, das australische Geschwisterpaar Angus & Julia Stone („Durch die schweren Zeiten (I’ll Carry You)“ Und natürlich ist auch das legendäre Panikorchester mit drei Songs dabei.
Martin Tingvall ist auf diesem Album mit drei Songs vertreten, die er für Udo komponiert hat: Mit den Songs vom "Wenn du durchhängst" und "Der Astronaut muss weiter" (beide vom Erfolgsalbum "Stark wie Zwei", 2008) wurden zwei Perlen aus dem lindischen Ozean gefischt, außerdem dabei ist der extra für dieses MTV Unplugged Album komponierte Song "Niemals dran gezweifelt".

News

Info

Solo Piano

Tingvall Trio

Film- & Theatermusik

Songwriting

Kollaboration